Modern ist neben dem Gesellschaftsbild der Produktionsansatz: Moia hat sich für die Zusammenarbeit mit einem frei zusammengestellten Kreativteam entschieden. Wie bereits beim ersten Werbefilm im Oktober. Eigentlich hatte Moia voriges Jahr den Kommunikationsetat an Philipp und Keuntje vergeben.

Das Konzept zum aktuellen Werbefilm für Moia stammt von der freien Kreativdirektorin Kyra Nenz. Den Film produzierte Tony Petersen Film mit dem Regisseur Thomas Bryant und einem authentischen Street-Cast an realen Orten. Creative Producer: Jannik Endemann, Kamera: Tim Lorentzén, Produzentin: Lilian Tietjen, Postproduktion: Paul Schwabe, Tonstudio: Loft, Berlin Editor: Benjamin Entrup, Colourist: Julien Alary, Musik: Father. Die Verantwortlichen bei Moia sind Maria Soni Reissfelder, Anna Maierski und Fabian Lebersorger.


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.