Philipp und Keuntje :
Spot-Premiere: Lebensgroße Träume mit der NKL-Lotterie

Ob Eigenheim, Weltreise, Sportwagen, Insel: Menschen haben viele Träume, die ein Los der NKL-Lotterie erfüllen könnte. Eine Werbekampagne von Philipp und Keuntje begleitet die neue Runde des Glücksspiels. W&V zeigt den Spot vorab.

Text: Frauke Schobelt

- keine Kommentare

Ob Eigenheim, Weltreise, Sportwagen oder eine eigene Insel - Menschen haben viele Träume, die ein Los erfüllen könnte. Darauf zielt die 136. NKL-Lotterie ab, die am 1. April startet. Eine Werbekampagne der Hamburger Agentur Philipp und Keuntje begleitet die neue Runde des Glücksspiels unter dem Motto "Jeder Mensch hat seinen Traum".

Im Fernsehen läuft dazu bereits am 15. Februar ein Spot an. Der Film zeigt Menschen, die im Alltag von ihren Träumen begleitet werden, buchstäblich und im Maßstab 1:1. So schwebt über einem nächtlich erleuchteten Haus die ersehnte Südseeinsel oder über einer tagträumenden Postbotin ein Kreuzfahrtschiff, das ihr die Reise ihres Lebens verspricht. "Wir zeigen die Träume in Originalgröße. Denn mit einem NKL-Los sind sie ja fast schon Realität", erklärt Hans Esders, Creative Director bei Philipp und Keuntje, die Kampagnenidee.

Gedreht wurde im Januar in Hamburg. Regie führte Linus Ewers. Produktionsfirma ist Saubere Filme (Postproduktion: Juice Ham). Der 30-Sekünder läuft bis zum 14. März auf den Sendern Sat.1, Kabel 1, Sat.1 Gold, RTL, Vox, N-TV, N24, ARD, Tele 5 und Sky. Neben der Schaltung im TV wird die Kampagne durch umfangreiche Online-Werbung und PR begleitet. Media betreut Zenith Media München.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit