Disney :
Star Wars "Rogue One": Die Marketingschlacht geht weiter

Der Film "Star Wars: Das Erwachen der Macht" hatte einen Riesen-Hype ausgelöst, befeuert durch eine nie dagewesene Marketingschlacht. Nun geht das Spektakel weiter. Und der neue Trailer zum Ableger "Rogue One": A Star Wars Story" lüftet ein Geheimnis.

Text: Frauke Schobelt

Für Star-Wars-Fans die beste Nachricht: Offenbar kehrt Kult-Bösewicht Darth Vader auf die Kinoleinwand zurück.
Für Star-Wars-Fans die beste Nachricht: Offenbar kehrt Kult-Bösewicht Darth Vader auf die Kinoleinwand zurück.

Mit dem Film "Star Wars: Das Erwachen der Macht" hat Disney im vergangenen Jahr einen Riesen-Hype ausgelöst, befeuert durch eine nie dagewesene Marketingschlacht. Mehr als zwei Milliarden Dollar hat der Blockbuster dem Konzern bisher eingespielt, damit gehört er zu den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten. Verständlich, dass Disney diese Kuh weiter melkt. 

Schon im Frühling ging das Spektakel mit dem ersten Trailer zum Ableger "Rogue One: A Star Wars Story" weiter, der im Dezember in die Kinos kommt. Nun folgt der zweite Trailer, der ein sorgsam gehütetes Geheimnis lüftet: Der Kult-Bösewicht Darth Vader kehrt offenbar auf die Leinwand zurück. 

Der Film setzt also nicht die Story von "Star Wars 7" fort, sondern reist in die Vergangenheit. Er erzählt die Geschichte einer Gruppe von Widerstandskämpfern, die die Pläne des gefürchteten Todessterns stehlen. Der Film spielt zeitlich zwischen den Episoden III und IV. Die ersten Szenen des Ablegers versprechen ein actionreiches Spektakel mit Martial-Arts-Einlagen. Und ganz am Schluss ist Darth Vader für einige Sekunden zu sehen. 

Trailer 1:

Der Film soll am 15. Dezember in die Kinos kommen, er ist der erste von drei geplanten Ablegern der Weltraumsaga.

Die "Star Wars"-Saga hat eine weltweite und treue Fangemeinde, auf die Disney wohl auch diesmal bauen kann. Ein besonders enthusiastischer Fan erzielte jüngst einen Klickrekord - Candace Payne setzte eine Maske der "Star Wars"-Figur Chewbacca auf und feierte dies extrem lustig. Die "Chewbacca Mask Lady" löste einen Hype auf den Merchandising-Artikel aus - alle wollten diese Maske. Bis heute hat das Video auf Facebook mehr als 160 Millionen Abrufe. 

Einen großen Erfolg mit seiner Liebe zu "Star Wars" feierte auch der Aachener Filmstudent Shawn Bu. Sein Fanfilm hat auf Youtube mittlerweile mehr als 9,9 Millionen Zuschauer. Sogar Hollywood wurde dadurch auf den Absolventen aufmerksam, wie er im Interview mit W&V Online erzählte. 


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.