Offizieller Partner :
Stars des FC Bayern München rasieren sich für Braun

Seit Juli 2016 gehört Procter & Gamble zur illustren Runde der offiziellen FC-Bayern-München-Partner. Nun startet der Konzern für seine Marke Braun eine erste Kampagne - mit fünf Stars des Rekordmeisters.

Text: Frauke Schobelt

Stars wie Philipp Lahm treten im neuen TV-Spot von Braun auf.
Stars wie Philipp Lahm treten im neuen TV-Spot von Braun auf.

Seit Juli 2016 gehört Procter & Gamble zur illustren Runde der offiziellen FC-Bayern-München-Partner. Nun startet der Konzern für seine Marke Braun eine erste Kampagne, in der Philipp Lahm, Robert Lewandowski und Javier Martinez für den neue Rasierer "Series 9" werben.

Seit Anfang September ist das Gerät im Handel und wird seit dem 15. September 2016 in einem TV-Spot mit den Profis beworben. Die Marke will aber nicht nur ihr Premiumsegment mit Bayern-Hilfe promoten, verschiedene Spieler und Kommunikationsmaßnahmen sollen eine breitere Zielgruppe ansprechen. So stehen in einer weiteren Produktion Joshua Kimmich und Jérôme Boateng für Braun-Produkte vor der Kamera. Nachwuchstalent Kimmich präsentiert den Braun Series 3, Boateng führt den Braun Barttrimmer vor. 

Den TV-Spot mit Lahm, Lewandowski und Martines begleiten Kampagnen in Print, Online, sozialen Medien und am PoS. 

Produktionsfirma für den TV-Spot ist The Marmelade.

Im Januar 2017 bringt Braun außerdem eine Sonderedition seiner Rasierer "Series 9" und "Series 3" mit FC-Bayern-München-Branding auf den Markt.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.