Eine Vorgeschmack auf den Spot "Wire" und seine "Entstehungsgeschichte" bot vorab auch der 60-sekündige Film „Algorithm“.

Hier gibt es noch ein Making-of:

Seit fünf Jahren produziert Volkswagen Werbespots speziell für den Super Bowl. In diesem Jahr geht es weniger um ein konkretes Fahrzeugmodell, sondern mehr um die Marke Volkswagen. Der für den amerikanischen Markt entwickelte Passat wird jedoch hervorgehoben. In den Jahren 2012 und 2013 stand der Beetle im Fokus der Super-Bowl-Werbung. 2011 war "The Force" mit fast 60 Millionen Klicks auf Youtube besonders erfolgreich.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

koordiniert und steuert als Newschefin der W&V den täglichen Newsdienst und schreibt selber über alles Mögliche in den Kanälen von W&V Online. Sie hat ein Faible für nationale und internationale Kampagnen, Markengeschichten, die "Kreation des Tages" und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.