Mars Wrigley rührte in den vergangenen Jahren während der Super Bowls für Brands wie Snickers, M&M's und Skittles die ganz große Werbetrommel. Im vergangenen Jahr lag der Fokus auf Snickers - und bevor die Welt durch Corona aus den Angeln gehoben wollte, bewies Mars Wrigley fast schon seherische Fähigkeiten. Der Spot zeigte nämlich eine Gruppe von Menschen, die anhand verschiedener Beispiele darüber sangen, dass die Welt nicht in Ordnung sei und man sie mit einem Snickers reparieren müsse. Anschließend wurde gezeigt, wie ein Helikopter ein riesiges Snickers in ein Loch in der Erde versenkte. "Maybe the world just needs a Snickers" - so die Aussage des Spots, für den BBDO New York und AMV BBDO zusammenarbeiteten. 

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Seit Corona kämpft der Hersteller mit Absatzschwierigkeiten, da Kunden im Online-Handel weniger Süßigkeiten bestellen, die Abstandsregelungen Impulskäufe im Supermarkt erschweren und weniger Leute am Flughafen noch eine süße Bordverpflegung organisieren. Daher will Mars Wrigley auch schon an Halloween für Aufsehen sorgen. Mit der neuen App-basierten Treat Town können die Menschen im Oktober virtuell "Süßes oder Saures" spielen, indem sie an Türen von Freunden und Familienmitgliedern klopfen und Credits für echte Süßigkeiten von Mars Wrigley sammeln.



W&V Redaktion
Autor: W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.