Videos :
Swissed! So wirbt Achtung für Swiss International Airlines

Was "Made of Switzerland" ausmacht, das zeigt Swiss International Airlines in seiner humorvollen Kampagne "Swissed". Die Fluglinie reist in europäische Metropolen und "veredelt" Kulturgüter und Sehenswürdigkeiten mit einer ganz speziellen Schweizer Note.

Text: Frauke Schobelt

Wenn Swiss in den Fiaker in Wien lädt, dann inklusive besonderem Schweizer Service.
Wenn Swiss in den Fiaker in Wien lädt, dann inklusive besonderem Schweizer Service.

Was "Made of Switzerland" ausmacht, das zeigt Swiss International Airlines in seiner neuen europaweiten Kampagne "Swissed" - mit viel Augenzwinkern. Denn die Fluglinie reist in verschiedene europäische Metropolen und "verfeinert" dort Kulturgüter und Sehenswürdigkeiten, aber auch Bräuche, Marotten und Traditionen anderer Nationen mit einer ganz speziellen Schweizer Note. 

Im neuen Spot "swissen" die Schweizer eine Fahrt mit einem Wiener Fiaker und machen das, was sie ihrer Meinung nach am besten können - gute Dinge weiter veredeln. Zur Kutschfahrt gab es also noch den Swiss Erste-Klasse-Service und die Betreuung durch eine Flugbegleiterin dazu. Die Kampagne stammt von der Hamburger Agentur Achtung.

Im ersten Spot nimmt Swiss auf Mallorca deutsche Urlaubermarotten aufs Korn:

Verantwortlich bei Swiss ist Andreas Heinzer, Head of Market Communication Sales mit seinem Team Philipp Schad und Birgit Reischl. Bei Achtung kümmern sich Christina Starke (Management Supervisor), Nicola Roggenkamp (Account Manager) und Fritz Unruh (Head of Video) um die Kampagne.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.