Außerdem unterstützen Ann-Sophie Claus und Sinja Stadelmaier, die Gründerinnen von The Female Company, die Petition von Nanna-Josephine Roloff und Yasemin Kotra. Claus und Stadelmaier appellieren an Finanzminister Olaf Scholz. "Wir versprechen, dass wir die Produktpreise ohne Abzüge senken werden, sobald eine Reduktion der Steuer auf Tampons erreicht wird. Und wir hoffen, dass dem Beispiel viele weitere Unternehmen folgen werden." The Female Company liefert Bio-Hygieneprodukte aus Bio-Baumwolle per Briefversand im Abo. Außerdem stehen sie demnächst bei dm im Regal. Die beiden haben ihr Unternehmen 2017 gegründet. In dem Geschäftsfeld tummeln sich auch einige konkurrierende Startups. 

Das ist der Film zum Projekt:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Annette Mattgey, Redakteurin
Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt".