Zu sehen sind die Spots "Ich trage Geers" ab Anfang April bei ARD und ZDF sowie bei ausgewählten Privatsendern. Hier der Clip: 

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Entwickelt wurde die integrierte Kampagne von der Hamburger Kommunikationsagentur Schipper Company, die Geers im Sommer 2018 als Neukunden gewonnen hatte. Auch Online-Aktivitäten, Direktmarketing und Point of Sale-Materialien hat die Agentur für den Mix der 360-Grad-Kampagne konzipiert und gestaltet.

Federführend für das Konzept ist dabei Frank Bannöhr, Geschäftsführer der Agentur, und zuständig für die Kreation. "Wir sind begeistert von der Zusammenarbeit mit Thomas Gottschalk. Man merkt in jedem Moment, dass ihn das Produkt Hörgerät und dessen Möglichkeiten faszinieren und er dessen Benefit für den Menschen sehr hoch einschätzt."

Regie führte Horst Czenskowski, der schon Heidi Klum, Dieter Bohlen und Franz Beckenbauer bei Werbefilmen in Szene gesetzt hat.

 


Autor:

Belinda Duvinage

legt ein besonderes Augenmerk auf alle Marketing-Themen. Bevor die gebürtige Münchnerin zur W&V kam, legte sie unter anderem Stationen bei burdaforward und dem Münchner Merkur ein, leitete ein regionales Magazin in Göttingen und volontierte bei der HNA in Kassel. Den Feierabend verbringt sie am liebsten mit ihren drei Jungs in der Natur, auf der Yogamatte, beim perfekten Dinner mit Freunden oder, viel zu selten, einem guten Buch.