"Seit Covid-19 die ganze Welt in die soziale und wirtschaftliche Enge getrieben hat, ist jeder Aspekt des Lebens und der Arbeit auf den Kopf gestellt worden", sagt Fiverr-Marketingchef Gali Arnon. "Die digitale Transformation ist für kleine Unternehmen nicht länger eine Option, sondern eine Notwendigkeit, um zu überleben und zu wachsen. Mit unserer neuen Kampagne möchten wir allen Unternehmern Mut und Inspiration geben, die während dieser Krise und darüber hinaus versuchen, ihr Business erfolgreich zu machen."



Markus Weber, Redakteur W&V
Autor: Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.