Jung von Matt :
Vodafone lockt mit "GigaKombi" Neukunden und Streuner

Der Star im neuen Vodafone-Spot ist anspruchsvoll - nur eine Familie mit "GigaKombi"-Paket kommt für den Streuner als neues Zuhause in Frage. Das neue Werk von Jung von Matt.

Text: Frauke Schobelt

Endlich angekommen, der tierische Held im neuen Vodafone-Spot.
Endlich angekommen, der tierische Held im neuen Vodafone-Spot.

Der Star im neuen Vodafone-Spot ist anspruchsvoll - nur eine Familie mit "GigaKombi"-Paket kommt für den Streuner als neues Zuhause in Frage. Alle anderen nervt der Hund so lange, bis er wieder im Tierheim landet. Die Kampagne für das neue Kombi-Angebot startet in TV, Print, Radio, Digital, Social Media und am PoS. Sie läuft bis zum 9. Oktober.

Verantwortlich für die Kampagne ist Stammbetreuer Jung von Matt. Der TV-Spot wurde von der Agentur Anorak in Sydney unter der Regie des amerikanischen Regisseurs Peter Darley Miller produziert. Den Soundtrack zum neuen Spot lieferte der schwedische Sänger Olsson mit seiner Debüt-Single "Hold on".

Vodafone setzt damit die im Frühjahr gestartete Dachkampagne fort, mit der sich der Telekommunikationskonzern als "Gigabit-Company" etablieren willAnne Stilling, Bereichsleiterin Marcomms & Media Vodafone Deutschland: "Jetzt zeigen wir, WIE wir unsere Kunden begleiten – nämlich mit den leistungsstärksten Produkten am Markt, die den Weg in das Gigabit Zeitalter ebnen. Dafür arbeiten wir nun mit Geschichten, die direkt aus dem Leben gegriffen sind."

Die neue Vodafone GigaKombi bietet Kunden die Möglichkeit, ihren Netzanschluss zuhause mit Mobilfunk-Flats flexibel zusammenzustellen, auf Wunsch auch mit Vodafone-TV. Zielgruppe sind Neukunden, Singles, Paare und Familien, die individuelle Pakete bevorzugen.