Jung von Matt :
Vodafone verspricht das "neue Internet"

Vodafone inszeniert sich als Marke, die den Landbewohnern schnelles Surfen anbieten kann. "Das neue Internet ist da" textet die Agentur Jung von Matt.

Text: W&V Redaktion

"Das neue Internet ist da" - so die Botschaft der Vodafone-Kampagne.
"Das neue Internet ist da" - so die Botschaft der Vodafone-Kampagne.

So mancher Landbewohner träumt immer noch vom schnellem Internet - und muss darauf warten. Vodafone setzt nun vor allem dort auf eine neuartige intelligente Antennentechnik, die für mehr Speed im mobilen Netz sorgen soll. Noch in diesem Jahr soll die Technologie "5G Beam" in 50 vorwiegend ländlichen Gebieten verfügbar sein, kündigte das Unternehmen zur Cebit an. Dabei werden weit über hundert speziell angeordnete winzige Antennen auf kleinstem Raum gebündelt. Das Versprechen: Vodafone-Kunden, die nur über eine langsame DSL-Leitung verfügen, könnten in Verbindung mit einem Giga-Cube-Router des Unternehmens auf diese Weise auch zu Hause deutlich höhere Geschwindigkeiten erreichen.

Die Düsseldorfer starten jetzt dazu eine breit angelegte Werbe-Offensive. Dank LTE bietet der Giga Cube Max das gewünschte Highspeed-Internet ohne Festnetzanschluss und Wartezeit, verkündet Vodafone. "Einfach einstecken und sofort mit Highspeed lossurfen", lautet die Kernbotschaft. Der Kunde kann zudem seinen Internet-Anschluss überall in Deutschland mit hinnehmen. Vodafone bietet den Giga Cube Max mit 200 GB Datenvolumen bis zum 17. August ab monatlich 35 Euro an.

Der Slogan: "Das neue Internet ist da". Die Kampagne umfasst bis Ende August TV-Werbung, Print-Anzeigen sowie Digitalwerbung, Out of Home, Social Media und PoS-Maßnahmen. Kreiert wurde die Kampagne von der Agentur Jung von Matt. Für die passende Musik zum Spot sorgt der US-Sänger Max Frost mit seinem Lied "Good Morning".

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zusätzlich wird im Rahmen der Kampagne das neue Festnetz-Produkt "Vodafone Giga Zuhause Telefon" beworben - das vor allem auf Senioren zielt.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.