Die neuen Frischteige gehören zur Dachmarke "Ernst Wagners". Die enge Verzahnung zeige sich nicht nur durch die aufmerksamkeitsstarke schwarze "Premium-Optik" der Verpackung, sondern auch in den Marketingmaßnahmen: So sind die gekühlten Teige Bestandteil der großangelegten TV-Kampagne für die "Ernst Wagners Original".

Weitere TV-Maßnahmen seien geplant, heißt es - und auch per Printanzeigen sowie digital sollen die Teige beworben werden, zum Beispiel auf Instagram, Facebook und Kitchen Stories.

Am POS sollen aufmerksamkeitsstarke Verpackungen und Produkt-Trays sowie ein auf die Flächenanforderungen zugeschnittenes Werbemittelpaket für Umsatz sorgen. Den Händlern empfiehlt Göbel die Platzierung der Produkte im Umfeld der stärksten Wettbewerber und die Bildung von Markenblöcken.

Das sind die neuen frischen Wagner-Teige:

Frischer Teig Pizza: dünn und durch das Doppelbackverfahren besonders knusprig.

Frischer Teig Pizza: Dünn und durch das Doppelbackverfahren besonders knusprig.

Frischer Teig Flammkuchen: extra dünn und knusprig; wie der Pizzateig in eckigem Format (25 mal 38 Zentimeter).

Frischer Teig Flammkuchen: extra dünn und knusprig, wie der Pizzateig in eckigem Format (25 mal 38 Zentimeter)

Frischer Teig Pizza & Focaccia: rund und fluffig-kross, laut Wagner der bislang einzige Focaccia-Teig aus der Kühlung.

Frischer Teig Pizza & Focaccia: rund und fluffig-kross, laut Wagner der bislang einzige Focaccia-Teig aus der Kühlung.

Laut Nielsen Market Track ist der Markt für frische Teige aus dem Kühlregal von KW 22/2017 bis KW 22/2018 um fast sieben Prozent auf rund eine Viertelmilliarde Euro gewachsen.


Autor:

Katrin Ried

Ist Redakteurin im Marketingressort. Vor ihrem Start bei der W&V beschäftigte sie sich vorwiegend mit Zukunftstechnologien in Mobilität, Energie und städtischen Infrastrukturen. Für Techniktrends interessiert sie sich ebenso wie für Nachhaltigkeit, sozialen und ökologischen Konsum.