Wer sich den speziellen Brotaufstrich gönnen will, kann ihn im Online-Shop der Bahn erwerben; das 500-Gramm-Glas ist dort für 9,90 Euro erhältlich. Den restlichen August hindurch können Bahnreisende das "Gleisgold" außerdem bei einem Frühstück im ICE Bordbistro bestellen -so lange der Vorrat reicht. Bis zum 23. August läuft außerdem noch ein Facebook-Gewinnspiel, bei dem sich die Teilnehmer neben einer BahnCard 50 ein Glas des Honigs holen können.



Manuela Pauker
Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde