Den Spot, der im Fernsehen und Online eingesetzt wird, begleiten Radiospots sowie Plakate, in denen auch die Heimwerkerin ihren großen Auftritt hat: Die Motive greifen das Hochzeitsthema aus dem Spot auf und zeigen Menschen und ihre Werkzeuge im Stil von Hochzeitsfotos. Sie wurden vom Österreicher Daniel Gebhart de Koekkoek fotografiert.

Die Kampagne wird ab 2. Oktober eingesetzt, Fernsehpremiere hat der Spot am 4. Oktober. Außer in Deutschland ist die Kampagne in Tschechien, Slowakei, Schweden, Schweiz, Österreich, Rumänien und Luxemburg zu sehen.



Susanne Herrmann
Autor: Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.