MHA-Präsident Paul Gionfriddo glaubt, dass die Burger-King-Plattform zu Gesprächen über mentale Gesundheit motivieren und mehr Awareness für dieses Thema generieren kann. Die limitierten Editionen sind in Seattle, Miami, Los Angeles, New York City und Austin erhältlich.