Über Instagram, Facebook, Youtube und Blogs will Severin in den kommenden zwölf Monaten den Kontakt zur Abstauber WG halten und so das Storytelling vorantreiben. Zum Beispiel sollen die Mitbewohner selbst regelmäßig in den sozialen Netzwerken posten und über ihre Erlebnisse mit Severin und den Partnern berichten. Die Markenpartner sollen zusätzliche Reichweite bringen. 

Die Kommunikationsagentur Husare hat die Kampagne entwickelt. Verantwortlich waren Mark Bourichter, Mitglied der Geschäftsleitung, Martin Kleinberns, Content Strategist und Sarah Kühlmann, Kundenberaterin Digital.


Autor:

Verena Gründel

ist seit 2017 bei W&V, zuerst als Redakteurin im Marketingressort, jetzt als Mitglied der Chefredaktion. Sie schreibt am liebsten über Food-, Fitness-, Kosmetik- und Digitalthemen - und über spannende Marken- und Transformationsgeschichten. Wenn daneben noch Zeit bleibt, kocht und textet sie für ihren Foodblog und treibt viel Sport. Wenn sie länger frei hat, reist sie mit dem Auto durch die Welt, am liebsten durch Lateinamerika.