Gerade kürzlich hat Diesel seine Frühjahrskampagne "Go with the Flaw" gestartet, die das Unperfekte feiert - zum Beispiel Segelohren an ansonsten schönen Models. Die New Yorker Fake-Store-Aktion passt da gut ins Konzept.


Autor:

Judith Pfannenmüller
Judith Pfannenmüller

ist Korrespondentin für W&V in Berlin. Sie schaut gern hinter die Kulissen und stellt Zusammenhänge her. Sie liebt den ständigen Wandel, den rauhen Sound und die thematische Vielfalt in der Hauptstadt.