Ebenso verzichtbar sind für Edeka Etiketten: Aktuell zeigt ein 5-Sekünder auf Facebook wie gelasertes Obst aussieht. Die Marke nennt das "Smart Branding" und spart laut eigenen Angaben "perspektivisch" 50 Tonnen Plastik ein. Der Trick: ein hochauflösender Laser bringt Schrift und Logo auf die Frucht - laut dem Unternehmen ohne Schaden anzurichten.

Facebook-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Facebook angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Doch nicht nur im Markt sind Spuren der WWF-Kooperation zu finden: Aktuell beleben Jung von Matt und Edeka im TV das Panda-Mädchen wieder. Die Botschaft an alle Kunden: Jeder kann etwas tun.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.