Promotion-Aktion :
Wie Kondomhersteller Billy Boy die Sommerpause nutzt

Kondom-Spende! Auf 30 Festivals in Deutschland und Österreich hat Billy Boy Gratiskondome verteilen lassen.

Text: Judith Pfannenmüller

Es gibt etwas umsonst ...
Es gibt etwas umsonst ...

Im Sommer wird gern gefeiert, ein Festival jagt das andere. Nicht alle Besucher finden dann wieder ins eigene Zelt zurück. Damit dabei nichts schiefgeht, ruft sich sich der Kondomhersteller Billy Boy mit einer Promotion-Aktion ins Gedächtnis aller sexuell aktiven Festival-Besucher zurück.

Auf 30 Festivals in Deutschland und Österreich hat die Marke bereits zu Beginn der Festivalsaison begonnen, Gratiskondome verteilen lassen. Bereits bestückt wurden Splash!, Melt! oder Deichbrand-Festival. Besucher von Wacken Open Air, Nature One oder Happiness Festival bekommen vielleicht noch eines der insgesamt 500.000 eigens designten Festival-Kondome in die Finger.

Die Aktion ist Teil der frechen Kampagne  #nasichi (na, sicher), mit der die Agentur Rocket & Wink die Marke Billy Boy wieder zu alter Stärke aufrichten will.

Facebook-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Facebook angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Judith Pfannenmüller
Judith Pfannenmüller

ist Korrespondentin für W&V in Berlin. Sie schaut gern hinter die Kulissen und stellt Zusammenhänge her. Sie liebt den ständigen Wandel, den rauhen Sound und die thematische Vielfalt in der Hauptstadt.