Die Tipps basieren laut Ikea-Angaben nicht einfach auf dem, was sich nach den Regeln des Interior-Design gut macht, sondern auf Expertenmeinungen und Ergebnissen des Marktforschungsinstitutes YouGov, das im Auftrag von Ikea rund 5.000 Deutsche zu ihren Gewohnheiten befragt hat. Die Details zur Studie und zu den regelmäßig abgehaltenen Schlaf-Expertenrunden gibt es zum Nachlesen auf dem Unternehmensblog.

Außerdem auf dem Blog: Ein E-Book zum Download, indem zahlreiche Praxistipps und Wohnbeispiele für verschiedene Lebenssituationen zusammengefasst sind. Wer nicht bis zum 17. August warten kann, bis auch der Katalog zum Download bereit steht, kann sich auf dem Einrichtungsportal "So leb Ich" schon einmal einen Vorgeschmack holen.


Autor:

Marina Rößer © privat
Marina Rößer

ist als Redakteurin im Agenturressort der W&V tätig. Die Diplom-Politologin hat viele Jahre in einem Start-Up gearbeitet und ist daher besonders fasziniert von innovativen Digitalthemen und kreativen Marketingstrategien. Ihre eigene kreative Seite lebt sie beim Kochen und Fotografieren aus und bringt sich zudem Designthemen bei.