Dass Xavier Naidoo fast immer mit Sonnenbrille zu sehen ist, hat übrigens auch gesundheitliche Gründe. Er will seine Augen mit der Brille vor zu viel grellem Licht schützen. In einem Interview mit dem Online-Portal Promiflash erzählte er, er habe vermutlich eine leichte Form von Epilepsie, wie auch seine Mutter. Diese kann durch Lichteinwirkung ausgelöst werden. "Deshalb versuche ich, meine Augen ein bisschen zu schützen", so Naidoo.

Auch Dieter Bohlen stellte kürzlich eine Sonnenbrillenkollektion vor. Da können Bohlen und Naidoo nun bei DSDS gemeinsam ihre Brillen zur Schau stellen und sich die Schau stehlen...


Autor:

Katrin Ried

Ist Redakteurin im Marketingressort. Vor ihrem Start bei der W&V beschäftigte sie sich vorwiegend mit Zukunftstechnologien in Mobilität, Energie und städtischen Infrastrukturen. Für Techniktrends interessiert sie sich ebenso wie für Nachhaltigkeit, sozialen und ökologischen Konsum.