Zalando wird Sponsor des Deutschen Leichtathletik-Verbandes

Olympia-Fieber: Zum 1. Juli 2012 wird der Online-Modehändler Zalando offizieller Partner des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV).

Text: Markus Weber

- keine Kommentare

Zum 1. Juli 2012 wird der Online-Modehändler Zalando offizieller Partner des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV). Während der langfristig angelegten Kooperation wird Zalando Sports exklusiv alle Bekleidungs-Artikel des DLV anbieten, darunter auch die offizielle Merchandising-Kollektion der deutschen Leichtathletik-Nationalmannschaft. Hierfür wird im Sportbereich des Online-Modehändlers ein eigener DLV-Shop eingerichtet.

"Die exklusive Kooperation mit dem DLV ist eine große Ehre für Zalando und unterstreicht unsere Kompetenz im Bereich Sport. Wir freuen uns, als junges Unternehmen mit einem so traditionsreichen Verband zusammen zu arbeiten", sagt Andreas Bermig, Head of Sports bei Zalando. "Durch die Zusammenarbeit mit dem Marktführer für Schuhe und Fashion im Onlinebereich in Deutschland verlassen wir unser gewohntes Sportumfeld, um noch mehr Menschen mit unseren Produkten zu erreichen", begründet Frank Lebert, der Geschäftsführer der Deutschen Leichtathletik Promotion- und Projektgesellschaft (DLP), die Wahl des Partners.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit