Kampagne von Plantage Berlin :
Zooroyal versteht zickige Haustiere

Erster Aufschlag für den Neukunden Zooroyal: Plantage Berlin schickt Tiere mit liebenswerten Macken vor die Kamera.

Text: Anja Janotta

Zooroyal macht einen schüchternen Hund zum Markenbotschafter.
Zooroyal macht einen schüchternen Hund zum Markenbotschafter.

Eine Katze, die sich am liebsten auf Türstöcken rumtreibt, ein Hund, dessen Lieblingsplatz ein Versteck zwischen Sofakissen ist - für den Neukunden Zooroyal lässt Plantage Berlin Tiere vor die Kamera, die mit ihren Macken ihre Besitzer ziemlich auf die Probe stellen. Die Rewe-Tochter wirbt mit diesen eigenwilligen Testimonials seit diesem Montag für die Neupositionierung und die Eigenmarke. Vorgesehen sind zwei humorvoll verdrehte TV-Spots, PoS-Maßnahmen und Online-Banner.

Der entsprechende Claim von Plantage ist: "Für Tiere wie Deins". Mit diesem Motto wird Zooroyal als Partner für alle Tierliebhaber positioniert, die in ihrem Tier etwas ganz Spezielles sehen.

Die Produktionsfirma Faust hat die Filme produziert, Regie führte Bastian Kuhn. Nach und nach wird Plantage noch weitere Markenpflege betreiben: Auch die Tonalität von Zooroyal wird überarbeitet. So sollen künftig alle Kunden geduzt werden.


Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben der W&V-Morgenpost, Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Das jüngste dreht sich um  ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.