Neuer Bereich "National Sales" :
Auftritt Nägele: Funkes Bindeglied zu Media Impact und Score Media

Aus der Universal McCann-Familie stößt Wolfgang Nägele zur Funke Mediengruppe - als Leiter eines neuen Sales-Bereichs.

Text: Petra Schwegler

Für die gleich zwei neuen externen Vermarkter richtet die Funke Mediengruppe einen neuen Unternehmensbereich ein: "National Sales". Geleitet wird er von Mediakenner Wolfgang Nägele, der damit als Bindeglied zum Springer-Funke-Vermarkter Media Impact und zur Neugründung Score Media Group wirkt. Nägele steuere bei Funke vor allem die externen Vermarkter, heißt es am Freitag aus Essen.

Wolfgang Nägele war zuletzt für die Nürnberger Agentur-Unit UM Retail tätig. 2010 hatte er sie als Tochterunternehmen von Universal McCann (UM) gegründet. In dessen Netzwerk arbeitete Nägele zuvor elf Jahre als Geschäftsführer. "Wolfgang Nägele baute UM Retail zu einer der renommiertesten Media-Units für den Handel in Deutschland auf", betont das Team der Funke Mediengruppe. Nägele kennt auch das Printsegment: Seine berufliche Laufbahn startete er bei den "Nürnberger Nachrichten" mit einer Ausbildung zum Verlagskaufmann.

Funkes Unternehmensbereich "National Sales" ist Teil der neuen zentralen Vermarktungseinheit der Mediengruppe, gehört zur Funke Sales GmbH und berichtet an die Geschäftsführer der Mediengruppe, Manfred Braun und Michael Wüller. Braun wird am Freitag so zitiert:

"Unser Medienhaus stellt sich im nationalen Vermarktungsgeschäft neu auf. Es freut uns daher besonders, dass wir mit Wolfgang Nägele einen echten Vermarktungsprofi an Bord holen konnten, der sich im lokalen und nationalen Medienmarkt sehr genau auskennt."

Die Funke Mediengruppe hat mit dem Zukauf zahlreicher Springer-Titel auch die Gründung des gemeinsamen Vermarkters Media Impact vereinbart, der im vergangenen Sommer grünes Licht vom Kartellamt bekam. Dort ist Nägeles Ansprechpartner Geschäftsführer Christian Nienhaus. Beim zuvor als "Lotus" gehandelten, neuen nationalen Zeitungsvermarkter namens Score Media Group wird der neue Funke-Media-Manager mit Heiko Genzlinger zu tun haben.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.