Mit Octave Audio können die beiden Medienkonzerne künftig in noch größerem Umfang den werbungtreibenden Unternehmen zielgruppenspezifische Daten aus erster Hand zur Verfügung stellen. "Bauer Media nimmt bereits seit mehr als zehn Jahren Innovationen bei den Audioangeboten und der Werbung vor, und dies wird in der neuen Partnerschaft auch in Zukunft geschehen", sagte Dee Ford, Group Managing Director bei Bauer Radio. "Octave Audio vereinigt die Erfahrungen zweier bedeutender Player im Audio-Bereich. Damit kommen das Beste in der Hörfunkwerbung und die Vorteile des digitalen Targetings zusammen. Und dies ist es auch, womit die Plattform im Markt heraussticht."



Franz Scheele
Autor: Franz Scheele

Schreibt als freier Autor für W&V Online. Unverbesserlich anglo- und amerikanophil interessieren ihn besonders die aktuellen und langfristigen Entwicklungen in den Medien- und Digitalmärkten Großbritanniens und der Vereinigten Staaten.