Buchungen bei El Cartel Media :
Diese Marken begleiten das "Curvy Supermodel" auf RTL II

Ein bisschen mehr GNTM wird das kurvige RTL-II-Castingshow-Pendant „Curvy Supermodel“ mit Staffel 3 – mit mehr Beautymarken und einem Printpartner.

Text: Petra Schwegler

Jurieren ab 26. Juli bei RTL II (v.l.): Jana Ina Zarrella, Jan Kralitschka, Angelina Kirsch und Oliver Tienken.
Jurieren ab 26. Juli bei RTL II (v.l.): Jana Ina Zarrella, Jan Kralitschka, Angelina Kirsch und Oliver Tienken.

Dem  Werbefeuerwerk, das immer im Frühjahr bei ProSieben und "Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum" gezündet wird, kann das "Curvy Supermodel" auf RTL II vielleicht noch nicht das Wasser reichen. Aber die 3. Staffel der kurvigen Variante der Model-Castingshow zieht immer mehr Markenartikler aus dem Fashion- und Beauty-Bereich an und wartet dieses Jahr auch mit einem Printpartner auf.

Vor dem Start am Donnerstag verkündet RTL-II-Vermarkter am Dienstag diese Markenpartner:

  • Exklusiver Make-Up-Partner ist L.O.V.. Die Beauty-Brand soll die Kandidatinnen mit einer vielseitigen Auswahl an Produkten aus ihrem Sortiment überraschen und beim großen Umstyling für den perfekten Look sorgen.
  • Goldwell, eine Marke der Kao Salon Division, kümmert sich um die Frisuren. Dabei kommt die neue Profi-Farbanwendung @Pure Pigments zum Einsatz, ein friseurexklusiver Service . Das komplette Umstyling findet in der Goldwell Academy in Düsseldorf statt.
  • Der Online-Modeanbieter Happy Size ist bereits seit der ersten Staffel dabei. Diesmal wird für das hauseigene Online-Magazin Happy Me ein Musikvideo mit den "Curvy Models" produziert.
  • Die Hotelkette Sentido Hotels & Resorts sorgt den angenehmen  Aufenthalt der Produktion in Andalusien.
  • Neu: Die Gewinnerin der aktuellen Staffel ziert das Cover des Joy-Sonderhefts Joy #style des Printpartners Bauer. Das Heft erscheint unmittelbar nach dem Finale. Die 44-seitige Publikation richtet sich an weibliche Millennials zwischen 18 und 28 Jahren – "und ist Ergebnis einer Kooperation zwischen der Presseabteilung von RTL II und der Bauer Media Group", wie es heißt. Bauer zählt zu den Sendereignern. Im Magazin soll die Top 5 der aktuellen Staffel gemeinsam mit zwei weiteren Models die Herbst- und Wintertrends der kommenden Saison präsentieren.
    Außerdem wird in drei Folgen ein Foto-Shoot mit dem Peoplemagazin Closer integriert – ebenfalls Bauer.
  • Formatsponsor ist die Otto-Marke About You; in die Modeplattform hat RTL II vor zwei Jahren investiert. Staffel 1 und 2 hatte noch die Otto-Marke Sheego  groß begleitet. 
  • Der Modeversand gehört außerdem mit Urlaubsguru und Pars Management zu den Partnern, die weitere Gewinne stellen.          

Thomas Elbracht, Leiter Brand Partnership & Entertainment bei El Cartel Media, kommentiert die Werbelage so: "Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr wieder viele Kunden auf 'Curvy Supermodel' setzen und dabei helfen, die positive Botschaft des Formats zu transportieren. Ich bin überzeugt, dass die Markenintegrationen bei diesem auch gesellschaftlich relevanten Thema besonders wirksam sind."

Mit dem TV-Modelwettbewerb "Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig." bietet RTL II in diesem Jahr ab 26. Juli - jetzt immer donnerstags - diesen Kandidatinnen eine Chance und will zeigen, "dass sich Schönheit nicht mit dem Maßband messen lässt". Die Juroren in diesem Jahr: erneut Angelina Kirsch – mit Jana Ina Zarrella, "Bachelor" Jan Kralitschka und Oliver Tienken.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.