"Der Kinomarkt hat den Turnaround geschafft und es gibt wieder mehr Kinos, nur der deutsche Film ist im ersten Halbjahr hinter den Erwartungen und den guten Ergebnissen der Vorjahre zurückgeblieben, was jedoch in einem bekannt zyklischen Geschäftsfverlauf nichts Ungewöhnliches ist", sagt FFA-Vorstand Peter Dinges.

Im zweiten Halbjahr soll der deutsche Film wieder aufholen. Dann stehen die potenziellen Blockbuster  "Bullyparade - Der Film" (startet am Donnerstag) und "Fack Ju Göhte 3" in den Startlöchern.


Autor:

Katrin Otto
Katrin Otto

ist Redakteurin im Medienressort. Sie schreibt über Radio, Außenwerbung, Kino und Film und freut sich über Empfehlungen für die Bücherseite. Wenn sie nicht in der Redaktion ist, ist sie auf Konzerten, im Kino oder im Wasser.