#IBES-Comedy bei Planet Radio :
Kalkofe knöpft sich Dschungelcamper vor

Die 12 RTL-Dschungelcamper stehen täglich bei "Kalkofes Camp Report" bei Planet Radio auf dem Programm. Und auch bei Tele 5.

Text: Petra Schwegler

Kult-Komiker Oliver Kalkofe kommentiert für Planet Radio und Tele 5 das RTL-Dschungelcamp.
Kult-Komiker Oliver Kalkofe kommentiert für Planet Radio und Tele 5 das RTL-Dschungelcamp.

Fürs Dschungelcamp rüstet nicht nur der ausstrahlende TV-Sender RTL auf. Zu den Begleitern der 11. Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" zählt Kult-Komiker Oliver Kalkofe. Er wird bei der hessischen Privatwelle Planet Radio die Vorgänge im australischen Dschungel kommentieren. "Kalkofes Camp-Report" wird ab Samstag täglich zu hören sein. Sein Heimatsender Tele 5 ist mit von der Partie.

Zwei Wochen lang schaut Fernseh-Deutschland von diesem Freitag an abends wieder zu, wie zwölf Promis um die Dschungelkrone bei RTL ringen. Der Tele-5-Moderator Kalkofe, der seine Karriere im Radio startete, wird mitleiden - und jeweils am Morgen danach in der Planet-Radio-Morningshow bei den Moderatoren Boomchica Leni und Franzen die wichtigsten Ereignisse vom Vorabend zusammenfassen und kommentieren.

Der Münchner TV-Kanal wird den Camp-Report werktäglich morgens in der Extended-Version auf Tele5.de platzieren. 12 Tage lang soll der 4 bis 6 Minuten lange "#IBES-Wahnsinn" als Warm-up für "Kalkofes Dschungelbuch" dienen, in dem der "Medienterminator" am 11. Februar zum Abschluss um 20.15 Uhr die Dschungel-Highlights nochmal aufs Korn nimmt – direkt vor dem Dschungelcamp-Nachspiel, das RTL an diesem Abend um 22.15 Uhr ausstrahlen wird. 

"Kalkofes Camp-Report" fasst die Schrecken im TV täglich bei Planet Radio zusammen

Der Sender aus der FFH-Familie hat seinen Dschungelbeauftragen vor dem Auftakt von #IBES schon einmal zu den Campern befragt. Oliver Kalkofe verriet Planet Radio, dass er "ein bisschen auf einen Zickenkrieg zwischen Gina-Lisa und Kader Loth" hofft". Auf Loth, die bereits in mehreren Reality-TV-Formaten aufgetreten ist, freut sich Kalkofe übrigens "sehr. Und ich gönne ihr auch die Dschungelkrone. So bleibt sie schön lang im Camp und ist hoffentlich richtig schön bescheuert."

Die 12 Dschungelcamper Gina-Lisa Lohfink, Hanka Rackwitz, Markus Majowski, Marc Terenzi, Thomas Häßler, Nicole Mieth, Sarah Joelle Jahnel, Jens Büchner, Kader Loth, Fräulein Menke, Alexander "Honey" Keen und Florian Wess vorknöpfen wird sich "Kalkofes Camp Report" bei Planet Radio täglich um 7.00, 9.00, 15.30 und 20.30 Uhr. Dabei dürfte Oliver Kalkofe genügend Stoff sammeln, um im Nachgang als Tele-5-Beauftragter über die RTL-Dschungelshow herziehen zu können ...


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.