Weiterhin erhältlich sind die großen Senderpakete. Doch auch hier gelten ab sofort günstigere Preise: Das Magine TV-Paket "Basic" (vormals "Master") bietet alle 40 in Deutschland relevanten Free-TV-Kanäle wie RTL, Sat.1, ProSieben und Vox, davon 25 in HD für jetzt 4,99 Euro pro Monat. Bisher sind 6,99 Euro fällig gewesen. Das große Paket "Magic" ist nun für 11,19 statt wie bisher für 15,99 pro Monat zu haben. Es umfasst 70 Fernsehsender (ARD, ZDF, RTL, Sat.1, ProSieben, TNT Film, Universal Channel, MTV Live und viele mehr), 35 davon in HD. Auch diese Pakete sind monatlich kündbar. Immer kostenlos verfügbar sind 28 Sender, inklusive aller öffentlich-rechtlichen Sender. Die neuen Abo-Offerten für 2,99 Euro pro Monat können unabhängig von anderen Paketen gebucht werden.

Magine TV ist in Deutschland seit April 2014verfügbar und bietet lineares Fernsehen übers Internet live, zeitversetzt ("Startover") oder als On-Demand-Angebot ("Catch-Up"). Der Anbieter streamt Programme auf Smartphones, Tablets oder TV-Geräte mit Internet-Schnittstelle. Insgesamt sind über 100 nationale und internationale Sender im Angebot.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.