Marketing-Kooperation bei RTL II und El Cartel :
McFit ergattert Rolle in "Berlin Tag & Nacht"

Die Fitness-Kette wirbt für die RTL-II-Serie - die Serie für den Studiobetreiber. Sechs Monate lang soll die strategische Partnerschaft laufen.

Carlos Zamorano, Direktor Marketing & Kommunikation RTL II, freut sich über Partner McFit.
Carlos Zamorano, Direktor Marketing & Kommunikation RTL II, freut sich über Partner McFit.

Alessia arbeitet ab morgen als Trainerin. Und dabei werden ihr jeden Abend ab 19 Uhr rund eine Million Menschen zuschauen. Denn Alessia spielt in der Scripted-Reality-Serie "Berlin Tag & Nacht" auf RTL II mit. Und die ist für den kleinen Münchner Sender ein Erfolgsformat. Ende 2011 gestartet, mauserte sich die Serie zu einem Dauerbrenner, der vor allem bei jüngeren Zuschauern gut ankommt. Von den werberelevanten 14- bis 49-Järhigen sind meist um die 10 Prozent dabei. Für die 14- bis 29-Jährigen, die RTL II mit der Soap anpeilt, sind es sogar knapp 18 Prozent im Schnitt, die bei "Berlin Tag & Nacht" (BTN) vorbeischauen.

Diese Zielgruppe peilt nun die Fitnessstudio-Kette McFit an. Hier wird der BTN-Charakter Alessia arbeiten - was bedeutet, dass McFit für mehrere Monate Teil der Geschichte sein wird. Dazu gibt es innerhalb der Serie nicht nur das Product Placement, sondern McFit tritt als Sponsor auf, schaltet Werbung in Form von Frame-Splits und Postings auf den Social-Media-Kanälen von BTN. Hier hat die Scripted Soap schon gut drei Millionen Facebook-Fans und gut 100.000 Instagram-Abonnenten.

Für die RTL-II-Serie bedeutet das nicht nur einen treuen Werbekunden, sondern außerdem eigene Werbemöglichkeiten. Denn die Partnerschaft geht in beide Richtungen. McFit wird "Berlin Tag & Nacht" in seinen 164 Studios in Deutschland mit Spots auf den Studiobildschirmen sowie mit Postern in den Umkleiden bewerben.

Spind-Poster für die Zielgruppen Männer (l.) und Frauen: Kooperation von McFit und RTL II.

Spind-Poster für die Zielgruppen Männer (l.) und Frauen: Kooperation von McFit und RTL II.

"Beide Marken sprechen eine junge und fitnessaffine Zielgruppe an und sind bei ihr eine feste Größe", sagt McFit-Unternehmenssprecher Pierre Geisensetter. Die Studiokette, die 2017 ihren 20. Geburtstag feiert, werde rund um den aktuellen Claim "Proud to be McFit" einiges an Werbeaktionen zünden, sagt Geisensetter: "Die reichweitenstarke Kooperation mit dem Erfolgsformat und ihre emotionale Ausrichtung passt perfekt ins Jubiläumsjahr."

Carlos Zamorano, Direktor Marketing & Kommunikation RTL II, stellt die Gemeinsamkeiten der beiden Markenpartner heraus, aufgrund derer die strategische Marketing-Kooperation gut passe. Nicht nur, aber erst einmal rund um BTN. Zamorano: "Das Format ist jung und steht für Nähe, Spaß und Gemeinschaft, genau wie McFit." Die Zusammenarbeit habe das Ziel, die Akzeptanz sowohl von RTL II als auch von McFit "bei der jungen Zielgruppe weiter zu erhöhen", sagt der Sender-Marketingchef.

Die Kampagnenidee und das Motto "Proud to be McFit" hat die Studiokette inhouse entwickelt, mitgeholfen hat die Berliner Agentur Nerd Communications. Die Vorläuferkampagne #MachDichWahr hatte Dojo erarbeitet.


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Und setzt sich als ehemalige Textchefin und Gelegenheitslektorin für Sprachpräzision ein. Ihre Lieblingsthemen reichen von abenteuerlustigen Gründern über Super Bowl bis Video on Demand – dazwischen bleibt Raum für Medien- und Marketinggeschichten.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit