Die weiteren Personalien:

Bild wird von Chefredakteur Julian Reichelt, 40, als Sprecher der Geschäftsführung verantwortet. Die Geschäftsführung von Bild besteht darüber hinaus aus Carolin Hulshoff Pol, 42, und Lars Moll, 43.

Bei Welt wird Chefredakteur Ulf Poschardt, 53, Sprecher der Geschäftsführung. Weiterer Geschäftsführer von Welt bleibt Christian Nienhaus, 60, der darüber hinaus als Senior Vice President Strategy Teil des Leitungsteams von News Media National ist.

Neu in der Geschäftsführung von Welt ist Frank Hoffmann, 54, der als Geschäftsführer für Welt Fernsehen ab dem 1. September 2020 auf Torsten Rossmann folgt. Frank Hoffmann wird zudem alle senderübergreifenden TV- und Bewegtbildaktivitäten für News Media National führen.

Die markenübergreifenden Funktionen werden zukünftig zentral in der neu formierten Axel Springer National Media & Tech angesiedelt, die von Samir Fadlallah, 42, als COO/CTO und Christian Fuhrhop, 39, als CFO/CHRO in der Geschäftsführung geleitet wird. Beiden hatte Caspar vor eineinhalb Jahren bereits mehr Verantwortung für Digitales übertragen.

Stefan Betzold, 45, Geschäftsführer Axel Springer News Media National Digital, wird das Haus zum Jahresende auf eigenen Wunsch und im gegenseitigen Einvernehmen verlassen, um sich neuen Aufgaben außerhalb des Unternehmens zuzuwenden - welche das sind, ist noch nicht bekannt.

Betzold kam 2009 als Leiter Produktmanagement Bild Digital zu Springer und gestaltete seither in verschiedenen leitenden Funktionen die digitalen Aktivitäten der Bild-Gruppe entscheidend mit - unter anderem die Einführung des Bezahlangebots Bild Plus. Seit 2017 verantwortete er als Geschäftsführer Axel Springer News Media National Digital alle Digital-Angebote der Bild- und Welt-Gruppe sowie der Special-Interest-Portale und Musiktitel.



Annette Mattgey, Redakteurin
Autor: Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt".