"Das Buch gibt einen Ausblick, wohin sich die Baubranche in den kommenden Jahren entwickeln wird", erklärt Gaby Miketta, Chefredakteurin der Zeitschrift. Architekten, Forscher, Designer und Energie-Spezialisten – sie alle stellen in dem Buch ihre Ideen und Projekte vor. Die Leser erhalten Anregungen für das Bauen und Wohnen in der Zukunft und einen umfassenden Überblick über aktuelle Entwicklungen, wie etwa zu den Themen Energieeffizienz, klimagerechtes Bauen, neue Materialien, 3D-Planung oder auch mobile Häuser.

Aber zurück zum Geburtstagskind: Wie sich "Das Haus" im Laufe von 65 Jahren gewandelt hat, können Sie in unserer Bildergalerie erklicken.