Correctiv. Neuer Chefredakteur des gemeinnützigen Recherchezentrums wird der Investigativjournalist Oliver Schröm. Der 53-jährige hat bisher für das ARD-Magazin "Panorama" gearbeitet und davor beim Stern. Dort hatte er 2010 das Investigativ-Team gegründet und anschließend geleitet. Correctiv-Gründer David Schraven hat die Idee für das Rercherchezentrum 2012 nach eigenen Angaben gemeinsam mit Schröm entwickelt.
Im August hatte Correctiv bekanntgeben, dass der damalige Chefredakteur Markus Grill das Recherchezentrum Anfang September auf eigenen Wunsch verlassen werde. Grill war seit 2015 Correctiv-Chefredakteur. Er wechselte zu den Investigativressorts von NDR und WDR. Via dpa.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.