Branchen-News in Kürze :
Schweglers Mediennotizen

Sport1 macht mit der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft weiter, Sky punktet mit der 2. Liga, Zee.One holt  Stefan Barchfeld. 

Text: Petra Schwegler

Sport1. Dort ist die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft auch in Zukunft im Free-TV zu sehen. TV-Sender und der Deutsche Eishockey-Bund haben ihre Zusammenarbeit um weitere sechs Jahre bis Ende 2024 verlängert.
Der Vertrag umfasst den jährlich im November ausgetragenen Deutschland Cup und sechs weitere Länderspiele des deutschen Teams pro Jahr sowie ein einmal jährlich stattfindendes DEB eSports-Event für Deutschland. Die Spiele werden zudem bei Telekom Sport übertragen. Damit ist auch der an diesem Donnerstag in Krefeld beginnende Deutschland Cup auf Sport1 und Telekom Sport zu sehen. Unternehmensangaben.

Sky. Hat mit dem 1:0-Sieg des Hamburger SV gegen den 1. FC Köln im Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga eine Rekordmarke geknackt. 505 000 Zuschauer verfolgten die Partie im Hamburger Volksparkstadion am Bildschirm und stellten damit einen Bestwert für Montag-Spiele in der 2. Liga auf. Der alte Rekord von 290.000 Zuschauern datiert aus der Vorsaison. Unternehmensangaben.

Zee.One. Holt Stefan Barchfeld als neuen Head of Commercial/Sales. Damit leitet er die Vermarktungsaktivitäten des Medienunternehmens Asia TV GmbH (Zee TV) und verantwortet alle Umsätze der Gruppe im deutschsprachigen Raum.
Barchfeld war zwischen 2010 und 2015 Director Strategy & Sales bei der Bauer Advertising KG. In weiteren Stationen arbeitete der 47-Jährige unter anderem als stellvertretender Vertriebsdirektor bei MTV Central Europe in München, als Commercial Director bei NBC Universal Global Networks Deutschland und als nationaler Verkaufsleiter für die Sender ProSieben und Kabel eins.
Barchfeld kommt aktuell von der Frisörkette Klier GmbH, wo er die Geschäfte ab 2016 operativ führte. Unternehmensangaben.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.