SevenVentures holt sich Experten von Holtzbrinck Digital

SevenVentures baut ihre Führungsmannschaft aus. Claas van Delden und Jesko Breuer verstärken zum 1. April die Geschäftsführungsebene der ProSiebenSat.1-Tochter. Die Neuzugänge kommen aus den Führungsetagen größerer Digital-Spezialisten.

Text: Anja Janotta

SevenVentures baut ihre Führungsmannschaft aus. Claas van Delden und Jesko Breuer verstärken zum 1. April die Geschäftsführungsebene der ProSiebenSat.1-Tochter. Eine weitere Personalie: Sascha van Holt wird zum Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Weitere Geschäftsführer bleiben Arnd Benninghoff und Christian Wegner, der auch den Vorsitz in dem Führungsgremium hat.

Claas van Delden kommt von Holtzbrinck Digital, wo er zuletzt als Geschäftsführer tätig war. Zugleich hatte er Aufsichtsratsmandate bei mehreren Beteiligungsunternehmen inne. Bevor van Delden 2006 zur Holtzbrinck Gruppe wechselte, war er bei der Boston Consulting Group als Projektleiter tätig.

Jesko Breuer war bis März 2012 Geschäftsführer bei Dress-for-less, wo er die Bereiche strategische Weiterentwicklung, Business Development, Finanzen, IT und Logistik verantwortete. Zuvor war Breuer als Geschäftsführer in verschiedenen E-Commerce-Unternehmen, u.a. bei Mexx Europe und bei Heine Versand und shopping24.de tätig.

Sascha van Holt kam im April 2011 zur ProSiebenSat.1 Group, zunächst als Head of Ventures. Zuvor arbeitete er für einen europäischen Finanzinvestor.

Geschäftsführungschef Christian Wegner betont: "Mit dem Ausbau der Führungsspitze legen wir den Grundstein für weiteres Wachstum. Claas van Delden und Jesko Breuer sind zwei ausgewiesene Kenner der Branche." Der Ausbau der Führungsspitze bewirkt auch einen Strategiewechsel. Künftig soll sich SevenVentures auf drei Kernbereiche fokussieren: Digital Commerce, Lifestyle Commerce und Health & Beauty Commerce. Mit TV-Medialeistung investiert das Unternehmen in innovative und erfolgreiche Produkte und Dienstleistungen aus diesen drei Bereichen und will so als Partner das Wachstum der jungen FIrmen beschleunigen.


Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben der W&V-Morgenpost, Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Das jüngste dreht sich um  ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.