Bewertungen :
Top-Arbeitgeber der Medienbranche im Urteil von Kununu

Zufrieden äußert sich auf der Bewertungsplattform Kununu, wer bei kleineren Medienunternehmen oder auch im Bertelsmann-Reich arbeitet.

Text: Petra Schwegler

Wer bei Bertelsmann arbeitet, äußert sich bei Kununu überdurchschnittlich gut über seinen Arbeitgeber.
Wer bei Bertelsmann arbeitet, äußert sich bei Kununu überdurchschnittlich gut über seinen Arbeitgeber.

Vor allem mittelständische Unternehmen haben die Nase vorn: In einer Sonderauswertung hat die Bewertungsplattform Kununu die deutschen Medienarbeitgeber erneut unter die Lupe genommen. Den Spitzenplatz nimmt dieses Mal der Staatsanzeiger für Baden-Württemberg ein. Das seit 25 Jahren bestehenden Medienunternehmen kommt im Kununu-Urteil auf 4,47 von 5 möglichen Punkten. 

Ein kleiner Fachverlag aus Hannover ist erneut vorn dabei: Vincentz Network, das Medien für die Altenhilfe, den Karosseriebau und die Lackierer auflegt. Vincentz-Network hat bei den auf Kununu bewerteten Medienunternehmen 4,40 Punkte aufzuweisen. Und mit Netzwerk P nimmt noch ein Stuttgarter Mittelständler Platz auf dem Treppchen; für Platz drei reichen 4,18 Punkte. Unter den Top-10-Unternehmen sind des Weiteren der Wort & Bild Verlag aus dem Münchner Süden oder Vogel Business Media aus Würzburg zu finden.

Kununu-Branchendurchschnitt liegt bei 3,28 Punkten

Die Bewertungen werden bei Kununu sowohl von Angestellten, Führungskräften als auch vom Arbeitgeber selbst abgegeben. In das Ranking flossen nur Unternehmen ein, die 2016 mindestens eine Bewertung erzielt haben und die ein Mindestmaß von mehr als 20 Arbeitgeberbewertungen aufweisen können. 

War Bertelsmann im Kununu-Ranking vor einem Jahr noch mit drei Unternehmen unter den ersten zehn Top-Arbeitgebern der Medienbranche zu finden, so ist nurmehr dessen Verlagsgruppe Random House auf Platz 5 vorne mit dabei (4,13). Immerhin: Der Konzern Bertelsmann auf Platz 13 schneidet über Branchenschnitt ab (3,87), direkt dahinter liegt die TV-Beteiligung RTL II (3,78). Der Kununu-Branchendurchschnitt liegt bei 3,28 Punkten.

Auch Mediaagenturen führt die Auswertung auf. Initiative Media liegt mit 4,07 Punkten als beste Agentur auf Rang sieben.

Diese Arbeitgeber haben Nachholbedarf

Bei einigen Unternehmen allerdings hat Kununu – immer noch - deutlichen Handlungsbedarf festgestellt: Demnach bilden die Klambt Mediengruppe (2,40), Constantin Entertainment (2,24) sowie Dumrath & Fassnacht (2,23 Punkte) die Schlusslichter. Sie belegen die Plätze 87 bis 89.

Fazit: Es mag mit Kununu nur eine Bewertungsplattform sein, aber es zeichnen sich Tendenzen ab. Wie etwa, dass sich bei einem kleineren Medienunternehmen durchaus gut arbeiten lässt. Bewertet wurde auf der Plattform die Zusammenarbeit unter den Kollegen oder wie gut die Vorgesetzten ihre Mitarbeiter unterstützen und fördern. Doch nicht nur Gefrustete scheinen zu Wort zu kommen; Kununu zitiert in der Auswertung das eine oder andere Lob zufriedener Bewerter.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.