Rechte-Deal mit Kloibers TMG :
ZDF kauft Bond-Thriller "Spectre"

Ein Kloiber-Deal macht's möglich: Der neue James-Bond-Film "Spectre" wird seine Free-TV-Premiere voraussichtlich Ende 2017 im ZDF haben.

Text: Petra Schwegler

Das ZDF hat die exklusiven Rechte der Free-TV Erstausstrahlung des kommenden James-Bond-Actionspektakels "Spectre" bei Herbert Kloibers Tele München Gruppe (TMG) erworben. Der neueste 007-Thriller mit Daniel Craig, der am 26. Oktober in London Weltpremiere feiert und am 5. November in deutschen Kinos startet, ist Teil eines umfassenden Rechtepakets, wie Mainzer Sender und Münchner Filmhändler am Dienstag mitteilen. So hat sich das ZDF von TMG darüber hinaus die Free-TV Rechte an der gesamten James-Bond-Library und somit weiterhin die Exklusivität an der 007-Reihe gesichert. Und "Spectre" wird seine Free-TV-Premiere voraussichtlich Ende 2017 im ZDF haben. 

Mit im Paket enthalten sind des Weiteren der Agentenknüller "R.E.D.", die französische Feel-Good Hit-Komödie "Verstehen Sie die Béliers?"“ oder die aktuellste TMG-Eigenproduktion "Die Trapp-Familie – Ein Leben für die Musik". Der Streifen startet am 12. November im Verleih der TMG-Tochter Concorde Film in den deutschen Kinos. Herbert L. Kloiber über den Deal:

"Wir freuen uns, dass wir unsere vielfältige Geschäftsbeziehung mit dem ZDF weiter fortführen können und sind stolz darauf, dass die gesamte Bond-Kollektion weiterhin sein Zuhause beim ZDF hat. Die Fernsehzuschauer dürfen sich auf viele deutsche und internationale Highlights gefasst machen."

Mit den James-Bond-Wiederholungen lässt das Zweite regelmäßig die TV-Konkurrenz hinter sich. Allein der Craig-Streifen „Ein Quantum Trost“ brachte dem ZDF wiederholt deutlich mehr als fünf Millionen Zuschauer ein. Hier übrigens der offizielle Sony-Trailer zu "Spectre":


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.