Den Preis wird Böhmermann, der sich immer noch mit juristischen Nachbeben zu seinem Erdogan-Schmähgedicht auseinandersetzen muss, am 11. November in der Frankfurter Brotfabrik im Rahmen einer öffentlichen Gala entgegen nehmen. 

ps/dpa


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.


403 Forbidden

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Wir sind gleich wieder für Sie da!