W&V Data-Analyse:
Corona-Kampagne der Regierung unter den Top Ten

Deutschland im Lockdown, das heißt vor allem, noch mehr als sonst zusammenhalten. Das forciert das Bundesministerium für Gesundheit mit hohem Werbedruck im TV für die Kampagne Zusammengegencorona.de.

Text: Christiane Treckmann

Unter den Top Ten im W&V Data-Wochenranking der teuersten Motive: der aktuelle Corona-Spot des Bundesministeriums für Gesundheit
Unter den Top Ten im W&V Data-Wochenranking der teuersten Motive: der aktuelle Corona-Spot des Bundesministeriums für Gesundheit

„Wenn wir zusammenhalten, dann schaffen wir das auch“, sagt eine der Darstellerinnen im aktuellen Spot des Bundesministeriums für Gesundheit und bringt damit das Motto der Kampagne Zusammengegencorona.de auf den Punkt. Geworben wird für die gleichnamige Ministeriums-Site, auf der neben Informationen rund um Corona sowie Anregungen, was jeder tun kann, viel Raum für Persönliches ist, wenn etwa unter #FürMichFürUns Menschen von ihrer Corona-Erkrankung erzählen. Das ist auch der Plot des aktuellen Motivs.

Ministeriums-Spot auf Platz sechs im W&V Data-Ranking

Gestartet wurde der Spot bereits am 24. November. In der Folgewoche (30. November bis 6. Dezember), auf die sich das gerade aktualisierte W&V Data-Wochenranking der 30 teuersten Motive bezieht, wurde der Spot mit so hohem Werbedruck platziert, dass er es auf Platz sechs geschafft hat.

Rund 2,9 Mio. Euro beträgt das Bruttovolumen für den Corona-Spot in der aktuell auf W&V Data abrufbaren Woche. Nachfolgend können Sie sich das Motiv ansehen. Alle Top-30-Motive samt Angaben zu den jeweiligen Werbespendings finden Sie hier auf W&V Data.

W&V Data: Exklusive Zahlen, Daten, Fakten für Ihr Business

Sie wollen wissen, wie sich andere Unternehmen hierzulande aufstellen und auf welchen Mediamix sie setzen?

Auf W&V Data bekommen Sie hierzu alle relevanten Informationen. Dort können Sie Daten zur Werbeperformance von 50 wichtigen Branchen und ihrer Player abrufen. Und das exklusiv – basierend auf den Zahlen unseres W&V Data-Partners Nielsen.

Unsere interaktiven Dashboards mit diversen Filtermöglichkeiten liefern Ihnen die Antworten auf Ihre Fragen zum Werbemarkt.

Jetzt W&V Data kostenlos nutzen!



Autor: Christiane Treckmann

Als Redaktionsleiterin von W&V verantwortet Christiane Treckmann die redaktionelle Begleitung von W&V Data, die W&V Reports sowie diverse Sonderprodukte. Ihr Motto: Nutzwert statt Buzzword-Bingo. Ihre Interessen: Menschen, Marken, Medien - analog wie digital.


Mehr aus