W&V Data-Ranking der Top-Motive:
Rewe geht unter die Gemüse-Poeten

Das teuerste Werbemotiv kommt diesmal von Rewe. Damit lässt Lebensmittel-Gigant nicht nur Erzrivalen Edeka deutlich hinter sich, sondern zeigt, wie poetisch man selbst Obst und Gemüse verpacken kann.

Text: Christiane Treckmann

Gutes ist so naheliegend / nahestehend, nahefliegend – so beginnt der aktuelle Rewe-TV-Spot, und macht dann mit wohlfeilen Reimen weiter. Rewe weiß ganz offensichtlich, ein hochpoetisches Lied zu singen von der Liebe zu Obst und Gemüse, das direkt aus der Region kommt.

Von einem Preis für herausragende Lyrik ist das zwar weit entfernt. Dafür findet sich der TV-Spot „Gutes gibt’s so nah“ auf Platz eins im aktuellen W&V Data-Ranking zu den 30 teuersten Motiven. Für über zwei Millionen Euro brutto wurde das Motiv in der Woche vom 27. Juli bis 2. August geschaltet. Die Zahlen des W&V Data-Wochenrankings stützen sich auf die Analysen unseres W&V Data-Partners Nielsen.

Per Klick können Sie sich in der nachstehenden Tabelle aus dem aktuellen W&V Data-Dashboard der 30 teuersten Motive einer Woche den Rewe-Spot ansehen. Und den mit deutlich weniger Werbedruck aufgefahrenen Spot des Erzrivalen Edeka gleich mit. Noch’n Gedicht gibt es dort zwar nicht, aber auch Edeka hat es mit der Nähe, besser der Nähe, die man gerade nicht zulassen darf - und setzt statt auf Reime auf Humor.


DataWrapper-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von DataWrapper angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese beiden Spots sowie alle weiteren Motive des aktuellen W&V Data-Rankings der Top-Motive können Sie sich ab sofort hier im entsprechenden W&V Data Dashboard abrufen, samt Angaben zu den jeweiligen Werbespendings.

Ab sofort abrufbar:

Das neue W&V Data-Ranking der 30 teuersten Motive

Wöchentlich aktualisiert finden Sie auf W&V Data exklusiv das Ranking der teuersten Werbemotive einer Woche über alle Branchen hinweg.

Sie wollen wissen, wie sich aktuell die Branchen aufstellen und wie jeweils die Werbungtreibenden ihre Budgets verteilen? Auch dazu bekommen Sie auf W&V Data alle relevanten Informationen.

Unsere interaktiven Dashboards mit diversen Filtermöglichkeiten liefern Ihnen die Antworten auf Ihre Fragen zum Werbemarkt. Ebenfalls exklusiv.

Jetzt W&V Data kostenlos nutzen



Autor: Christiane Treckmann

Als Redaktionsleiterin von W&V verantwortet Christiane Treckmann die redaktionelle Begleitung von W&V Data, die W&V Reports sowie diverse Sonderprodukte. Ihr Motto: Nutzwert statt Buzzword-Bingo. Ihre Interessen: Menschen, Marken, Medien - analog wie digital.


Mehr aus