1 Update
EM-Liveticker von Grabarz & Partner: Michael Trautmann kommentiert Endspiel
© Foto:Screenshot

| | von Daniela Strasser

EM-Liveticker von Grabarz & Partner: Michael Trautmann kommentiert Endspiel

Den Anfang machten die eigenen Mitarbeiter. Die Hamburger Werbeagentur Grabarz & Partner hat auf Facebook einen Live-Ticker zur Fußball-WM eingerichtet, auf dem sie alle WM-Spiele in Echtzeit kommentieren lässt: Unterhalten soll der "G&P Überstunden-Liveticker" alle, die während der Fußball-Übertragungen arbeiten müssen.

Gastkommentator Matthias Schmidt, Scholz & Friends.

Gastkommentator Matthias Schmidt, Scholz & Friends.

Nun hat die Agentur ihre Aktion ausgeweitet und prominente Agenturvertreter aus anderen Häusern mit ins Boot geholt. Den Anfang machte gestern Olli Bentz, Interactive-Leiter bei Kolle Rebbe. Beim Deutschland-Spiel am heutigen Freitag schreibt Matthias Schmidt, Chef-Kreativer von Scholz & Friends. Matthias von Bechtolsheim, Beratungsgeschäftsführer der Berliner Werbeagentur Heimat, übernimmt die Partie am Samstag. Am Sonntag kommentiert Fabian Frese von Jung von Matt. Die weiteren Spiele teilen sich Benedikt Holtappels von Grimm Gallun Holtappels und Eric Schoeffler, Kreativchef von DBB Tribal. Das Finale am 1. Juli übernimmt dann Michael Trautmann von Kempertrautmann.

"Was als lustige interne Aktion begann, stieß schnell auf großes Interesse und wir bekamen viele positive Reaktionen", sagt Ralf Heuel, G&P-Kreativchef. "Da dachten wir uns: Die Mission EM ist eine ernstzunehmende nationale Angelegenheit, warum nicht Geschäftsführer von anderen Agenturen fragen, ob sie mitmachen und die Finalspiele via Facebook moderieren." Binnen fünf Stunden habe er alle an Bord gehabt. Ob die Kommentatoren ausgewiesene Fußball-Experten sind, fällt dabei weniger ins Gewicht. "Je weniger die Kommentatoren von Fußball verstehen", so Heuel, "desto mehr habe das Publikum davon. Wie im richtigen Leben."

EM-Liveticker von Grabarz & Partner: Michael Trautmann kommentiert Endspiel

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht

Grabarz lässt Top-Kreative die WM kommentieren

von Susanne Herrmann

Grabarz & Partner hat seinen Überstunden-Liveticker zur WM 2014 noch einmal ordentlich aufgebohrt: 19 Kommentatoren, allesamt Hochkaräter der Agenturszene, werden via Facebook die wichtigsten Spiele der Fußballweltmeisterschaft live kommentieren. Damit alle, die dann noch im Büro sitzen oder aus anderen Gründen die Spiele nicht sehen können, nichts verpassen.

Wer das Finale bekommt, steht noch nicht fest - aber die Deutschlandspiele der Vorrunde verfolgen Carola Wendt, Jan Leube und Stefan Zschaler. Das Eröffnungsspiel Brasilien gegen Kroatien am 12. Juni kommentiert Reinhard Patzschke, Geschäftsführer Beratung von Grabarz & Partner. Und sollte die deutsche Nationalmannschaft (Gruppe G) das Achtelfinale erreichen, wird ihr Spiel von Timm Weber oder Götz Ulmer begleitet.

Timm Weber, Geschäftsführer Kreation bei Publicis, und Grabarz-Kreativchef Ralf Heuel hatten auch einst die Idee dazu: Zur EM 2012 beglückte die Kreativagentur gemeinsam mit anderen Werbeprofis schon einmal die werbenden Fußballfans (W&V berichtete). "Wir machen Nachtschicht für alle, die Nachtschicht machen müssen. Und dazu wollen wir die Branche unterhalten", so das erklärte Ziel von Grabarz & Partner.

Da sind alle gern dabei: Zu den Geschäftsführern der Agenturen hat Heuel persönlich Kontakt aufgenommen - man kennt sich schließlich. Und dass die Fußball-WM alle eint, das wissen wir spätestens seit dem Sommermärchen 2006. Dafür, dass der Humor nicht zu kurz kommt, sorgt die - mangelnde - Expertise: "Je weniger die Kommentatoren von Fußball verstehen", sagte Heuel gegenüber W&V vor zwei Jahren, "desto mehr hat das Publikum davon." 

Genau! Darum also hoffen wir, dass diese Damen und Herren nicht allzu tief im Thema sind - hier noch mal die komplette Kommentatorenriege zur WM 2014:
Arno Lindemann, Geschäftsführer Kreation Lukas Lindemann Rosinski.
Benedikt Holtappels, Geschäftsführer Beratung Grimm Gallun Holtappels.
Carola Wendt, Inhaberin Carola Wendt.
Eric Schoeffler, CCO DDB Tribal Group.
Fabian Frese, Geschäftsführer Kreation Kolle Rebbe.
Götz Ulmer, Geschäftsführer Kreation Jung von Matt/Alster.
Jan Leube, CCO Young & Rubicam.
Jo Marie Farwick, Geschäftsführerin Kreation Heimat Hamburg.
Katja Sottmeier, Geschäftsführerin Beratung OgilvyOne.
Mathias Jahn, Freelance Godfather of Syntax, Punctuation and Typos.
Matthias Schmidt, Geschäftsführer Kreation DDB Tribal Berlin.
Matthias Storath, Geschäftsführer Kreation Heimat Berlin.
Moritz Raulfs, CD Philipp und Keuntje.
Nina Puri, Geschäftsführerin und Inhaberin Puri & Söhne.
Reinhard Patzschke, Geschäftsführer Beratung Grabarz & Partner.
Stefan Zschaler, Managing Partner Leagas Delaney Hamburg.
Sven Dörrenbächer, Managing Director Interone.
Timm Weber, Geschäftsführer Kreation Publicis.
Tobias Ahrens, Creative Director Thjnk.

Lesen Sie in der nächsten W&V, Ausgabe 25/2014 (EVT 16.6.2014), was Sie im Liveticker zum ersten Deutschlandspiel mit Carola Wendt erwartet: Deutschland - Portugal ab 18 Uhr hier.

von Susanne Herrmann - Kommentare Kommentar schreiben