Seit 20 Jahren führt Cellular seine Kunden aus dem Marken- und Medienumfeld durch alle Phasen der digitalen Transformation. Zum Kundenportfolio gehören unter anderem das ZDF, TUI Cruises und TV Spielfilm. 2019 machte die Agentur rund 10 Millionen Euro Umsatz.

Als internationaler Marktführer im Bereich Drupal und mit Kunden wie Pinterest, Lush oder Randstad ist FFW weltweit aktiv. Die Digitalagentur mit dänischen Wurzeln arbeitet heute von verschiedenen Standorten in Europa, Asien und Nordamerika aus. Das deutsche FFW-Office ist in Berlin. FFW verzeichnete 2019 einen Umsatz von rund 34 Millionen Euro.

"Wir sind nun über 500 digitale Köpfe mit weltweiter Präsenz und in vielen unterschiedlichen Disziplinen. So können wir künftig bei vielen potenziellen Neukunden auf dem Radar sein, für die wir bisher zu klein oder nicht sichtbar waren", so Meyer abschließend.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.