"Im Rahmen der Kommunikationsmaßnahmen für 'Runter vom Gas' zeigen wir die Schicksale, die sich hinter den Zahlen der jährlichen Verkehrsunfälle verbergen und geben Unfallopfern eine Stimme", sagt Lars Cords, Partner und Chief Content Officer von Scholz & Friends. "Dafür nehmen wir immer wieder neue Perspektiven auf das Thema Verkehrssicherheit ein, mit denen wir Verkehrsteilnehmer wachrütteln wollen."

Eine der Hauptunfallursachen ist nach wie vor die unangepasste Geschwindigkeit: Laut dem Statistischen Bundesamt (Destatis) sind 2018 mehr als 57.000 Verkehrsteilnehmer aufgrund dessen verunglückt. Dabei wurden mehr als 14.000 Menschen verletzt.

Credits:

Scholz & Friends:
Beratung: Lars-Christian Cords, Hendrik Mann, Arne Gottmann, Felix Nass, Michael Schulze, Monika Sternol, Rachel Petersen
Kreation: Michael Winterhagen, Philipp Weber, Felix John, Jakob Cantz, Sheryl Ann Hartman, Amadeus Fronk, Tobias Morka, Chiara Astuti, Simon Weyer, Merlin Meiss
Content: Alexander Tietz, Jan David Sutthoff, Nils Göhring, Klaas Mucke
FFF: Kristin Ammon
Produktion: Sandro Buschke, Lars Püschel
Artbuying: Kerstin Mende, Joana Strohfahrt

Filmproduktion: Bluefilm Production
Regie: Tommi Berté
Fotografin Autobahn-Motive: Monika Höfler
Videoreportagen und Fotos: Julia Matyschik
Website: Deepblue Networks
EBV: Metagate Berlin