GfK-Studie | | von Linda Hofmann

Das sind Deutschlands einflussreichste Mode-Blogs

Mode-und Haute Couture-Marken sollten die Hamburger Modebloggerin Anna Frost mit ihren Kreationen überzeugen. Sie ist die einflussreichste Modebloggerin in Deutschland. Das zeigt eine Studie der Gesellschaft für Konsumforschung, für die insgesamt 50.000 Twitter-Nutzer befragt wurden, welche sich aktiv an Diskussionen über Mode in Social Media beteiligen. Auf Platz zwei und drei der Fashion-Meinungsführer liegen die Youtube-Bloggerinnen Daaruum und xKarenina mit Einflussscores von 1.845 bzw. 1.549.

Dabei setzt die Studie "Einfluss" nicht mit der Anzahl der Follower und Fans in sozialen Netzwerken gleich, sondern hat mit den Experten von Network Analysis ein eigenes Punktesystem entwickelt, die die Relevanz der jeweiligen Nutzer miteinbezieht. Anna Frost, die auch schon Werbegesicht von Klarmobil.de war, kommt demnach auf knapp 1.900 Punkte und führt damit die Liste der Top 15 an.

 

In der Tabelle der Fashion-Meinungsführer finden sich auch zwei Online-Magazine klassischer Modezeitschriften: Glamour.de und der Webauftritt von Vogue Deutschland - auf Rang neun bzw. zehn. Die Studie zeigt außerdem, dass vor allem Video-Blogbeiträge bei modebewussten Nutzern sehr gefragt sind - insbesondere auf Youtube. Weiterhin wurde untersucht, wie groß der Einfluss von Marken wie etwa L'Oreal oder Chanel, Einzelhandelsmarken wie H&M oder Zalando, Medien wie Elle oder Vogue und Bloggern im Vergleich bei modeinteressierten Usern jeweils ist. Es zeigte sich, dass Blogger für fashionbegeisterte Deutsche mehr als doppelt so wichtig sind wie Einzelhandelsmarken, Modemarken und Medien liegen dazwischen.

Das sind Deutschlands einflussreichste Mode-Blogs

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(6) Leserkommentare

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht