Viral Video | | von Sebastian Blum

Die zehn größten Viral-Hits im ersten Halbjahr

Hund schlägt Katze - dieser Trend offenbart sich beim Blick auf die vorläufigen Viral-Sieger, die "Adweek" unter Berufung auf Unruly für dieses Jahr ermittelt. Drei der zehn meist geteilten Werbespots setzen dabei auf die Strahlkraft des "besten Freund des Menschen". Klassischer Cat-Content ist dagegen nicht vertreten. Tierisch geht es auch im Clip des Siegers Disney zu - zumindest eingedenk der Tatsache, dass es sich etwa bei der Figur Mickey um eine Maus handelt. Besonders dominieren auch soziale Kampagnen wie etwa der Spot "Love has no labels" vom amerikanischen Ad Council. Trailer für Hollywood-Blockbuster wie etwa "Star Wars" fehlen dagegen ganz.

Die Position der zehn Viral-Hits ergibt sich nicht nur aus den Youtube-Zahlen. Andere Plattformen wie Facebook, auf der manche Spots sogar größere Reichweiten erzielten, berücksichtigt die Hit-Liste ebenfalls.

Das sind die aktuell meist geteiltesten Werbespots 2015:

1. Disney Parks: "Disney Characters Surprise Shoppers" (3,757,909 Shares)

2. Purina: "Puppyhood" (2,88,879 Shares)

3. The Ad Council: "Love Has No Labels" (2,741,138 Shares)

4. Budweiser: "Lost Dog" (2,511,546 Shares)

5. Fanpage.it: "Slap her" (2,363,612 Shares)

6. Microsoft Collective Project Agency: "Robert Downey Jr. Delivers a Real Bionic Arm" (2,079,279 Shares)

7. Netflix: Trailer zur dritten Staffel von "Orange is the New Black" (1,283,721 Shares)

8. Kleenex: "Unlikely Best Friends" (1,242,583 Shares)

9. Supercell: "Clash of Clans: Revenge" (1,003,642 Shares)

10. Red Nose Day "Coldplay's Game of Thrones: The Musical" (996,251 Shares)

Die beiden "Schlusslichter" des "Adweek"-Rankings finden Sie hier. 

Die zehn größten Viral-Hits im ersten Halbjahr

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht