Die Lust auf Daten können wir bei Kreativen und den beauftragenden Unternehmen nur wecken, indem wir experimentieren, mit Daten spielen und vor allem Fragen stellen. Welcher unserer digitalen Werbemittel funktionieren bei heißen Temperaturen besser? Lohnen sich Anzeigen mit der Farbe Schwarz bei einem Kleid in Hamburg oder Berlin eher? Spielen externe Anlässe wie Sportevents oder Fernsehereignisse eine Rolle für den Abverkauf? Was verraten uns die Likes unserer Kunden auf der Facebook-Seite? Wie hoch ist eigentlich der Anteil des mobilen Traffics und welche Seiten werden aufgerufen?

Die Möglichkeiten zur kreativen Ausschöpfung von Daten, die als offene Daten (Open Data), als Unternehmensdaten (Big Data) oder aus der Selbstoptimierung durch Fitness-Tracker und Co. (Quantified Self) zur Verfügung stehen, mögen einen zunächst erschlagen. Sinnvoll eingesetzt können Daten aber einen erheblichen Beitrag zu relevanter Kommunikation und Personalisierung leisten.

Auch in der Vernetzung verschiedener bereits vorhandener Daten liegt Potenzial. Stellen Sie sich vor, Sie steigen in Frankfurt bei Sonne in den Zug und in München bei Regen wieder aus und erhalten einen Regenschirm-Gutschein aus ihren Bahn.bonus-Punkten, den Sie direkt bei Rossmann einlösen können. Oder Ihre Bank überweist Ihnen zum Geburtstag einen Glücks-Euro mit einer Einladung zum Gespräch im Referenzweck. Oft reicht das simple Wissen um z.B. den Geburtstag oder der Standort eines Kunden aus, um überraschende oder nutzenstiftende Kommunikation wahr werden zu lassen.

Wir müssen unsere Kreativen mit neuer Technologie und Daten spielen lassen, um den Kopf und das Herz dafür zu gewinnen. Und Unternehmen müssen bereit sein, sich auf Experimente einzulassen. Nur dann wird ein neuer Spielraum für Kreativität und Effizienz entstehen. Ich freue mich schon heute darauf.


Autor:

W&V Leserautor

W&V ist die Plattform der Kommunikationsbranche. Zusätzlich zu unseren eigenen journalistischen Inhalten erscheinen ausgewählte Texte kluger Branchenköpfe. Einen davon haben Sie gerade gelesen.