Im dritten Quartal dieses Jahres wurde nach Erhebungen des britischen Marktforschungsinstituts Rajar mit einem Anteil von 56,8 Prozent eine neue Höchstmarke für das digitale Hören erreicht. Im Vergleichsquartal des Vorjahres lag der Anteil noch bei 52,4 Prozent.

Erfolgreichstes Digital-only-Hörfunkprogramm in Großbritannien ist Bauers Kisstory mit knapp 2,6 Millionen Hörern – ein Plus gegenüber dem Vorjahr um happige 18,4 Prozent.


Autor:

Franz Scheele
Franz Scheele

Schreibt als freier Autor für W&V Online. Unverbesserlich anglo- und amerikanophil interessieren ihn besonders die aktuellen und langfristigen Entwicklungen in den Medien- und Digitalmärkten Großbritanniens und der Vereinigten Staaten.