Brigitte

Mit dem zweijährlichen Ableger, der ab 9. Oktober am Kiosk für 5,90 Euro und einer Druckauflage von 120.000 Exemplaren liegt, will Gruner + Jahr auch neue Lesergruppen ansprechen. "Brigitte Be Green will unterhalten, inspirieren, beraten und vor allen Dingen, Interesse am Thema Nachhaltigkeit wecken. Wir wollen zeigen, wie sich ein nachhaltiger Lebensstil ohne großen Aufwand in den Alltag integrieren lässt", sagt Brigitte Huber, Chefredakteurin der Brigitte-Gruppe. 

Die zweite Ausgabe erscheint am 25. März 2020. Einblicke in die Redaktion hinter Brigitte Be Green und Tipps gibt es auf Instagram unter @brigitte_be_green. 


Autor:

Irmela Schwab
Irmela Schwab

ist Autorin bei W&V und LEAD digital. Die studierte Germanistin interessiert sich besonders dafür, wie digitale Technologien Marketing und Medien verändern. Dazu reist sie regelmäßig in die USA und ist auf Events wie South by Southwest oder der CES anzutreffen. Zur Entspannung macht sie Yoga und geht an der Isar und in den Bergen spazieren.