| | von Christiane Treckmann

Neues Fachmagazin von W&V: Startschuss für "LEAD Digital" auf der Dmexco

Mit „LEAD digital“ bringt der Münchner Verlag Werben & Verkaufen ein neuartiges Fachmagazin für Digital-Professionals an den Start. Das Magazin wird erstmals auf der Dmexco der Öffentlichkeit vorgestellt. Künftig wird „LEAD digital“ im 14-täglichen Rhythmus erscheinen. Auch Online steht "LEAD digital" unter www.lead-digital.de als Wegweiser für Digital Business und führt dort wichtige Branchen-Diskussionen. Die Präsenz auf Facebook ergänzt das Portfolio.

„LEAD digital“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, hinter die Kulissen der digitalen Szene zu blicken und Hintergrundwissen zu Themen wie Mobile, Social Media, SEM/SEO, Online-Marketing und E-Commerce zu liefern – fundiert, kreativ und praxisorientiert. Das Fachmagazin bietet dabei Nutzwert und Inspiration für die tägliche Arbeit in werbungtreibenden Unternehmen, bei Agenturen und Medien.

Das neue Magazin ist in folgende Rubriken unterteilt: Unter »start« werden freche Fragen an Persönlichkeiten aus dem Markt gestellt. »connect« gibt einen Überblick über News, Trends, relevante Zahlen, aktuelle Marktentwicklungen und Branchen-Events. Mit »inside« beginnt der Magazinteil des Heftes. Neben der Titelgeschichte finden Leser hier Schwerpunktthemen zu allen Facetten des Digital Business, spannende Interviews sowie Gastbeiträge von bekannten Persönlichkeiten aus der Branche.

In der ersten Ausgabe von „LEAD digital“ berichtet die Redaktion über die Dmexco 2011 und Themen wie Real Time Bidding, Tatort Social Media, Location Based Advertising und Digital Signage. Die Rubrik »tech« bietet eine Überblick über technische Neuentwicklungen und die aktuellsten Gadgets. Unter »work« finden Leser Themen rund um Job & Karriere, aktuelle Personalmeldungen und den Stellenmarkt für die digitale Jobwelt. »exit« stellt Branchen-Köpfe mit außergewöhnlichen Ideen vor, wie die Agentur 6Wunderkinder in der ersten Ausgabe.

„Mit ‚LEAD digital‘ führen wir die Kernkompetenz unseres Fachverlages fort: qualitativ hochwertige Inhalte für die Kommunikationsbranche zu produzieren. ‚LEAD digital‘ beleuchtet verschiedene Aspekte des Digital Business aus dem Marketing-Blickwinkel. Damit soll ‚LEAD digital‘ die Erfolgsgeschichte unseres Haupttitels ‚Werben & Verkaufen‘, dem Marktführer der Kommunikationsfachpresse, nun für die Digitalbranche fortschreiben“, so Martin Korosec, Geschäftsführer Werben & Verkaufen.

Die Bilder der Launchparty finden Sie hier.

Neues Fachmagazin von W&V: Startschuss für "LEAD Digital" auf der Dmexco

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht